Haus der Bildung in Bonn

Am Bottlerplatz in Bonn wird das neue Gebäude Haus der Bildung entstehen aus dem bisherigen Siemenshaus und dem Alten Stadthaus. Vom Städtischen Gebäudemanagement Bonn erhielten wir den Auftrag, die Prüfstatik einschließlich der örtlichen Bauüberwachungen durchzuführen. Geplant wurde dieses Objekt von den Architekten BMP-Baumanagement in Köln. Die geschätzten Rohbaukosten betragen EUR 5 Mio. Wir freuen uns, dass wir unsere Leistungen an diesem sehr exponierten Gebäude in der Bonner Innenstadt einbringen dürfen.

drucken
nach oben