Wahlen zum "Ingenieurparlament" der IK-Bau NRW

Werner Henneker

Bis zum 11. Dezember 2018 findet die Wahl zur VI. Vertreterversammlung der Ingenieurkammer-Bau NRW statt, die aus 101 Vertreterinnen und Vertretern besteht.

Sie werden durch die über 10.000 Mitglieder der IK-Bau NRW auf der Grundlage von Wahlvorschlägen durch Briefwahl gewählt, bei der jeder Wahlberechtigte drei Stimmen vergeben kann.

Auch Prüfingenieur Werner Henneker hat sich als Kandidat für die gemeinsame Liste Planen und Beraten des VBI NRW und VPI NRW zur Verfügung gestellt.

Die Ingenieurkammer hofft auf eine rege Wahlbeteiligung. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der IK-Bau NRW

drucken
nach oben