Neubau RheinauArtOffice in Köln - Sitz von Microsoft Deutschland Office NRW

Auftraggeber: HOCHTIEF Construction AG, Düsseldorf
Architekt: Freigeber Architekten, Köln
Gebäudetyp: Bürogebäude
Ort: Köln, Rheinauhafen
Planungs- und Bauzeit: 2006-2008
Gesamtbaukosten: ca. 24 Mio. EUR
Leistungsumfang: Tragwerksplanung der Leistungsphasen 1-6+8
Projektdetails:
  • 2 Untergeschosse, Erdgeschoss sowie 5 Obergeschosse
  • Planung einer fugenlosen weißen Wanne auf ca. 155 x 22 m Grundfläche
  • Nachweis des Gebäudes gegen Aufschwimmen bei Rheinhochwasser für +11,30 m Kölner Pegel
  • Schutz der Technikräume in den Untergeschossen bei Rheinhochwasser für +12,30 m Kölner Pegel
  • 28 cm starke, unterzugslose Flachdecken für die Geschossdecken ab 1. Obergeschoss
  • Ausführung von Kühldecken bei den Geschossdecken
  • Verbindung der beiden Bürotürme durch eine ca. 38 m weit gespannte Brücke, bestehend aus zwei Stahlfachwerkträgern
  • Ausführung von gegenüber der Vertikalen um 10° geneigten tragenden Stahlbetonwänden
  • Auskragende Gebäudeüberhänge
  • Vertikallastabtrag durch Schrägaufhängungen aus Stahlhohlprofilen
Entwurf Rheinauartoffice Köln

Entwurf des Rheinauartoffice

RheinauArtOffice Köln

drucken
nach oben