Neubau des Verwaltungsgebäudes T-Mobile 2 mit Tiefgarage in Bonn

Auftraggeber: C+G Montag Vermögensverwaltung GbR, Bonn
Architektur: Schmitz Architekten, Köln
Gebäudetyp: Verwaltungsgebäude
Ort: Bonn, Landgrabenweg
Planungs- und Bauzeit: 2001-2003
Gesamtbaukosten: ca. 180 Mio. EUR
Leistungsumfang: Tragwerksplanung der Leistungsphasen 1-6, Brandschutzkonzept, Bauphysik
Projektdetails:
  • Büro- und Verwaltungsgebäude mit Seminarräumen, Kantine für 3.000 Mitarbeiter und Versammlungsbereich für 5.500 Mitarbeiter
  • Planung einer fugenlosen Weißen Wanne auf ca. 240 x 210 m Grundfläche 
  • Nachweis des Gebäudes gegen Aufschwimmen bei Rhein-Hochwasser 
  • 30 cm starke Flachdecken mit 6,87 m bis 8,25 m Stützweite 
  • Ausführung der Stützen und Unterzüge des Bauteils „Forum“ teilweise als Stahlverbund-Konstruktionen, mit Stützweiten von bis zu 19,25 m
  • Klimatisierung der Büroräume mittels Kühldecken, um auf eine Be- und Entlüftung weitgehend verzichten zu können (Betonkernaktivierung)
  • Verbindung einzelner Bauteile untereinander sowie zum Bürokomplex T-Mobile 1 durch mehrere Brücken
T-Mobile Bonn

T-Mobile Forum im Rohbau

© Markus Steur | T-Mobile Bonn

drucken
nach oben