Neubau Automation bei Siegwerk Druckfarben in Siegburg

Das Unternehmen Siegwerk Druckfarben plant den Neubau einer Produktionsanlage. Zur Verbesserung der Qualität in Produkt und Prozessen von Verpackungsdruckfarben, die heute überwiegend manuell produziert werden, ist eine Automatisierung des Herstellungsprozesses geplant. Für diese neue Produktionsanlage, die u.a. eine Automatisierung der Dosier- und Abfüllprozesse umfasst, soll das vorhandene Gebäude 180.1 umgebaut und das neue Produktions- und Lagergebäude 207 mit Hochregallager errichtet werden. Das Bauvorhaben umfasst eine Bruttogeschossfläche von ca. 7.800 Quadratmetern.
Wir erbringen als Planungsteam die Ingenieurleistungen der Tragwerksplanung, der Bauphysik (Schall- und Wärmeschutz) sowie des vorbeugenden Brandschutz (Brandschutzkonzept).

drucken
nach oben