Sanierung von 3 Hochhäusern in Köln

Auftraggeber:  Aglaja von Rumohr, Sulzburg-Laufen 
Architektur: Architekturbüro Erlen & Partner, Köln
Gebäudetyp: Hochhaus
Ort: Köln
Planungs- und Bauzeit: 2007
Gesamtbaukosten: ca. 2,7 Mio. EUR
Leistungsumfang: Bauordnungsrechtlicher Wärmeschutznachweis, KFW Antrag
Projektdetails:
  • Energetische Optimierung und Ausarbeitung von unterschiedlichen Sanierungsvorschlägen.
  • Abstimmung der unterschiedlichen kfw-Förderprogramme
  • Erstellung der Nachweise für das Maßnahmenpaket 4 innerhalb des CO2
  • Gebäudesanierungsprogramms der kfw-Bankengruppe
  • Baubegleitende Lösung einzelner Detailpunkte während der Bauausführungsphase
  • Energieausweis
Hochhaus Weismantelweg Köln

Hochhaus Weismantelweg in Köln

drucken
nach oben